Journal Interactive West 2017

Urlaubsguru aus Leidenschaft

Urlaubsguru aus Leidenschaft

Urlaubsguru Daniel Frick verrät, wie er urlaubt und sieht den Erfolg in der Glaubwürdigkeit.

 

Sechs Millionen Fans auf Facebook, Tausende Instagram-Follower: Wie wirken sich diese beeindruckenden Zahlen auf Ihr tatsächliches Geschäft aus?

Unsere Community auf Facebook und den anderen Social Media Channels ist unser wertvollstes Kapital. Der große Vorteil ist, dass wir zu jedem Reisedeal auch direktes Feedback von den Usern bekommen und so ständig im Austausch sind. Wir bekommen täglich mindestens 50 persönliche Reiseanfragen – dies ehrt uns sehr, ist aber natürlich auch eine große Aufgabe, der wir uns aber sehr gerne täglich stellen.
 

Ist es mit schönen Reise-Bildern abgetan oder was gehört alles dazu, um eine Social-Media-Fan-Base aufzubauen?

Das Wichtigste ist Glaubwürdigkeit. Der Urlaubsguru versucht mit seinen Tipps und Deals unabhängig zu agieren und immer den besten Deal im Fokus zu haben. Wir verdienen nicht mit jedem Reise-Schnäppchen Geld, wollen der Community aber trotzdem den besten Preis vorstellen. Die User merken das und bauen eine persönliche Beziehung zur Marke auf.
 
 

Der Urlaubsguru versucht, unabhängig zu agieren und immer den besten Deal im Fokus zu haben. Wir verdienen nicht mit jedem Reise-Schnäppchen Geld, wollen der Community aber trotzdem den besten Preis vorstellen.

Daniel Frick

 
 

Sie wollten eigentlich Religionslehrer werden. Es kam ganz anders…
Können Sie sich vorstellen, irgendwann doch noch in den ursprünglich angepeilten Beruf zurückzukehren?

So sehr ich den Job eines Lehrers bzw. einer Lehrerin bewundere, hab’ ich nun in der Reisebranche meine neue Heimat und Liebe gefunden. Ich kann mir nichts anderes vorstellen und liebe es, Urlaubsguru zu sein.

 

Kurz und direkt

Freizeit: abschalten, an die frische Luft, Kopf frei kriegen
Dieser Influencer/Blogger/Instagramer/YouTuber usw. begeistert mich: Casey Neistat
Diese Websites inspirieren mich: Wikipedia 😉
Wichtigstes Tool/App: Facebook
Meine digitale Vision: mit dem Urlaubsguru jedem Menschen zu ermöglichen, die Welt zu entdecken

 
 

Ein Artikel aus dem Interactive West Journal.
Das ganze Journal lesen sie hier:

 

Comments are closed